Ihre Abgeordnete im Deutschen Bundestag

,

+++ „Wir vor Ort“ in Demmin +++

Kaum ist die Ampel aus der Sommerpause zurück, schon steigt die AfD auf neue Höhen. In MV jetzt schon 32 Prozent, so viel wie noch nie! Und ein voller großer Saal im Demminer Tannenrestaurant zur gestrigen Veranstaltung.

Zum Auftakt Kurzvorträge von Enrico Schult, MdL, meinem sächsischen Bundestagskollegen Mike Moncsek und mir zu unseren Fachthemen und der allgemeinen Situation, dann folgte eine rege Fragerunde.

 

Ihr habt es ja auch alle mitbekommen, die Riesen-Empörung über die gemeinsame Abstimmung von CDU und FDP mit der AfD in Thüringen für eine Steuersenkung. Und unseren Antrag am Donnerstag im Bundestag, Nancy Faser abzusetzen. Die CDU sprach der Innenministerin dann ihr Vertrauen aus, nur weil der Antrag von uns kam. Das selbe Spiel wie bei der damaligen Innenministerin Anne Spiegel, die dann wegen ihres Versagens bei der Flutkatastrophe doch zurücktreten musste. Wie wir es gefordert hatten, die AfD wirkt eben. Und wird dank Eures Vertrauens immer stärker!

Vorerst darf die Ampel leider weiter alles in Grund und Boden regieren. Ab dem 1. Dezember macht die Maut alles teurer. Im kommenden Jahr kostet die Erhöhung der Umsatzsteuer Existenzen im Gastrogewerbe. Viele Rentner werden ihr Leben dann noch schwerer finanzieren können. Wie zum Hohn gibt es aber bald 3000 Euro Inflationsprämie für Minister, Staatssekretäre und Pensionisten.

Das Elend setzt sich in der Landespolitik fort. „Flüchtling, Flüchtling über alles“, das Bildungssystem im freien Fall, der durch die Schließung der Förderschulen noch beschleunigt wird. Die grüne Energiepolitik verhunzt unsere Landschaften und beschert uns die höchsten Strompreise weltweit. Überall nur noch Ideologie und Abzocke, dazu eine Realitätsverweigerung wie zu DDR-Zeiten.

 

Schließlich Mike Monscek, unser Gast aus dem schönen Erzgebirge. Fachmann für Verkehr und Tourismus, der in seinem Wahlkreis die absolute Mehrheit holte und gegen den „Ost-Beauftragten“ Wanderwitz gewann. Mikes klare Ansage für die anstehenden Wahlen: „Wir gehen auf Sieg!“ Dazu hat Mike die Webseite volkspolitiker.de erstellt, wo sich jeder informieren und anmelden kann, um für unser Volk und unser Land politische Verantwortung zu übernehmen. Außerdem gibt es jetzt die App „AfD Wahlbeobachtung“, mit der Ihr Euch für die kommenden Wahlen anmelden könnt, damit bei Auszählung und Weitermeldung unserer Stimmen garantiert nichts schief geht.

Nach einer ausgiebigen Fragerunde herrschte dann noch erfreuliches Gedränge am Informationstisch. Über Euer optimistisches Feedback und die Autogrammwünsche haben wir uns natürlich auch sehr gefreut. Danke für diesen schönen Abschluss einer langen Arbeitswoche.

Und merkt Euch schon mal den 20. Oktober 2023, dann machen wir im Demminer Tannenrestaurant die nächste Veranstaltung.

Beste Grüße und bis bald mal wieder

Eure Ulrike

https://volkspolitiker.de/

https://apps.apple.com/…/afd-wahlbeobachtung/id6464463319

 

 

 

Gefällt Ihnen der Beitrag?
5/5

Teile diesen Beitrag

Ähnliche Beiträge

+++ „Wir vor Ort“ in Demmin +++

Nachdem die Veranstaltung im September so gut eingeschlagen hatte, gab es gestern eine weitere, diesmal mit Verstärkung von Carolin Bachmann, AfD-Bundestagsabgeordnete aus Sachsen, und Jan-Phillip

Weiterlesen

Ulrike Schielke-Ziesing

Bundestagsabgeordnete

Demokratie lebt vom Streit, von der Diskussion um den richtigen Weg. Nichts ist alternativlos.

Ulrike Schielke-Ziesing

Meine Tweets
Meine Facebook Beiträge
Abonnieren Sie meinen Newsletter