Rettet die Frühchenstation in Neubrandeburg! 

Nachdem der SPD-Kollege Malotti im Nordkurier vor ein paar Tagen fälschlicherweise die Online-Petition zum Erhalt der Neubrandenburger Perinatalstation für verfügbar erklärte, können sich die Bürger nun tatsächlich auch online für die gute Sache einsetzen:    Es geht nach wie vor um den Erhalt der Behandlungsmöglichkeiten für Extrem-Frühchen in Neubrandenburg. Eltern, Bürger und Klinikmitarbeiter stehen mit […]

9. Adventsleuchten in Teterow

Tausende Menschen besuchten gestern abend das Teterower Adventsleuchten, mit dem in der Bergringstadt traditionell die Weihnachtszeit eingeläutet wird. Nach jahrelanger Corona-Pause endlich wieder Normalität! Auch in meinem Bürgerbüro herrschte Hochbetrieb, die rührige Teterower AfD-Fraktion hatte alles liebevoll geschmückt, schenkte Glühwein aus, bot Selbstgebackenes und Stullen mit Hausmacher-Leberwurst an. Natürlich alles für einen guten Zweck, und […]

Eröffnung der archäologischen Ausstellung in Altkalen

Über 50 Jahre hat der Lehrer und Bodendenkmalpfleger Peter Bolbrinker den Umkreis von Altkalen archäologisch erforscht. Damit leistete er einen bedeutenden Beitrag zur Regionalgeschichte von der Urzeit bis zur frühdeutschen Besiedelung.   Der große Wunsch von Peter Bolbrinker ist es nun, dass seine Sammlung möglichst am Ort der Ausgrabungen verbleibt und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht […]

Die Ampel Aktienrente

Die Ampel will eine Aktienrente einführen. Und um auf die Frage aus dem Bild zu antworten: Nein. Es ist keine Lösung. Zumindest nicht so, wie es die Ampel plant. Was ist die Aktienrente? Das haben einige Länder (Schweden bspw.) und bedeutet so viel wie, dass zumindest ein Teil oder die ganze Rente nicht nur als […]

Zum heutigen Volkstrauertag

Überall in unserem Lande wird heute der Opfer von Krieg, Terror und Gewaltherrschaft gedacht. So wie hier am Ehrenmal in den Teterower Heidbergen. Parteiübergreifend gedenken wir all jener, die Kriegen und Verfolgungen zum Opfer fielen. Wir teilen den Schmerz der Hinterbliebenen. Teilen wollen wir aber auch Frieden und Liebe, damit sie sich in den Herzen […]

So ungerecht ist das Bürgergeld!

Im Schatten des Doppel-Wumms, der Gaspreisbremsen, Sondervermögen, sonstigen Pirouetten und energiepolitischen Eskapaden dreht die Ampel-Bundesregierung derzeit an einer wichtigen Schraube zusätzlich. Der Sozialstaat soll neu reformiert werden. Tschüss Hartz-IV, hallo Bürgergeld. Heute gab es die Anhörung, am Donnerstag wird im Bundestag entschieden. Kommen soll es zum 1. Januar 2023. Wie ungerecht dieses Projekt ist, wie sehr […]